Versicherungsschäden - Wie wird alles abgewickelt?

Für die meisten von der AURA Hausverwaltung GmbH. verwalteten Liegenschaften wurde eine Gebäudebündelversicherung abgeschlossen. Diese beinhaltet die Sparten

-Feuer
-Sturm
-Haftpflicht
-Glasbruch
-Leitungswasser

Abweichungen bei einzelnen Liegenschaften sind möglich. Vertragsgrundlage sind jedenfalls nur der Versicherungsantrag, die Polizze sowie der Polizze beigeschlossenen Anhänge und Versicherungsbedingungen!

Die Prämien werden anteilsmäßig über die Betriebskosten verrechnet.

Im Fall des Wechsels eines Wohnungseigentümers bzw. Mieters ist derjenige zur Nachzahlung verpflichtet, der im Zeitpunkt von deren Fälligkeit Wohnungseigentümer bzw. Mieter ist. Dasselbe gilt auch für die Auszahlung von etwaigen Guthaben.

WIE IST IM SCHADENSFALL VORZUGEHEN?

Sollte sich in Ihrer Einheit bzw. im Allgemeinbereich Ihrer Liegenschaft ein Schadensfall ereignen, welcher über die Gebäudeversicherung gedeckt ist, nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt mit der AURA Hausverwaltung GmbH. auf.
Ein Schadensformular kann auch online auf unserer Homepage www.aura-hausverwaltung.at ausgefüllt werden.

Die Schadensmeldung wird unsererseits an den Gebäudeversicherer vorgenommen.
Die Abwicklung angefangen von einer
• erforderlichen Besichtigung des Schadens
• Einholen von Kostenvoranschlägen
• Terminvereinbarung mit Sachverständigen
• Beauftragung der Professionisten und Veranlassung der Behebung
• Abwicklung der Zahlungen
erfolgt vollständig über die AURA Hausverwaltung GmbH.

BEISPIEL:

Sie entdecken Wasserflecken an einer Mauer in Ihrer Einheit. Die AURA Hausverwaltung GmbH. ist zu kontaktieren, welche eine Schadensmeldung beim zuständigen Versicherer vornimmt.Es wird ein Installateur mit der Behebung des Schadens beauftragt, sofern die Schadensquelle bekannt ist. Andernfalls wird vorab eine Leckortungsfirma zur Eruierung hinzugezogen.
Sollten Folgearbeiten erforderlich sein, wird ggf. eine Trocknungsfirma, Maler etc. zur Erstellung eines Kostenvoranschlages mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Die Kostenvoranschläge werden sodann bei der Versicherung eingereicht und nach Freigabe von uns beauftragt.
Bei größeren Schäden behält sich die Versicherung vor, einen Sachverständigen zur Begutachtung heranzuziehen, welcher das Schadensausmaß bewertet.
Im Falle einer Trocknung werden Ihnen die anteiligen Stromkosten für die Entfeuchtungsgeräte von der Versicherung refundiert. Eine Meldung über den erhöhten Stromverbrauch bei Ihrem Versorgungsunternehmen ist Ihrerseits durchzuführen, damit bei den Teilbetragszahlungen keine höhere Einstufung erfolgt.

Über die Gebäudeversicherung werden sämtliche Schäden, welche das Gebäude direkt betreffen abgewickelt. Dazu zählen Beschädigungen an Malerei, Bodenbelägen, Verrohrungen.

Beschädigungen an Ihrem Inventar im Zuge eines Gebäudeschadens wie z.B. Einrichtungsgegenstände (Kästen, Tische, Sofas, Betten etc.) bzw. der gesamte Wohnungsinhalt sind bei Ihrer Haushaltsversicherung einzureichen.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass Sie eine dementsprechende Haushaltsversicherung abschließen. Wir empfehlen Ihnen, die Haushaltsversicherung beim selben Versicherungsunternehmen abzuschließen wie die Gebäudeversicherung, da die Abwicklung im Schadensfall dadurch enorm erleichtert wird.

Sollten Sie eine aktuelle Polizze Ihrer Liegenschaft benötigen, so können Sie diese gerne bei uns anfordern und mit Ihrem Makler abstimmen, damit sichergestellt ist, dass ein umfassender Versicherungsschutz besteht.